Deutsch

Nachstehend finden Sie eine Sammlung von deutschsprachigen Wander- und Kletterführern, die nicht einem bestimmten Land zuzuordnen sind.

Die nachstehend angegebenen Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer.

!
9783765447464
Gewicht: g

Bruckmann 3000er in den Nordalpen

3000er in den Nordalpen

Für jeden Bergsteiger »seinen« Dreitausender!

Die Dreitausender der Nordalpen, das sind die Berge des gesamten Hauptkamms der Ostalpen mit Ötztaler, Stubaier und Zillertaler Alpen sowie den Hohen Tauern; im Westen zählen das Berner Oberland, die Urner und Glarner Alpen sowie Silvretta und Verwall dazu. Richard Goedeke beschreibt präzise und mit allen wichtigen Zusatzinformationen die Normalwege auf die wesentlichen Gipfel. Von leicht bis anspruchsvoll findet jeder Bergsteiger »seine« Dreitausender.

216 Seiten, ca. Abbildungen, Format 12,0 x 18,5 cm

9783765445309
Gewicht: g

Bruckman Der Goethe-Weg über die Alpen

Der Goethe-Weg über die Alpen
Genussvoll von München nach Venedig wandern

Auf Goethes Spuren von München nach Venedig

Wandern auf Goethes Spuren: Diese Alpenüberquerung erfordert keine sportliche Höchstleistung, sondern bietet auf 28 einfachen Einzeletappen eine Vielzahl an Natur- und Kulturgenüssen. Die passende Weglänge kann dank bester Bus- und Bahnverbindungen täglich frei gewählt werden. Ganz gleich, ob Sie die Einsamkeit der Berge suchen oder kulturelle Höhepunkte wie die historischen Städte Verona und Vicenza besichtigen möchte, die Routenvorschläge dafür finden Sie in diesem Wanderführer.

144 Seiten, mit Tourenkarten zum Herausnehmenca. 80 Abbildungen
Format 12,0 x 18,5 cm,

ISBN 3-7654-3794-8
Gewicht: g

Bruckmann Die schönsten bergwanderungen in den Alpen

Die schönsten bergwanderungen in den Alpen
40 Familientouren zwischen Chamonix und Cortina d'Ampezzo.

Die schönsten Bergwanderungen in den Alpen – das sind in der Tat technisch einfache Unternehmungen, von denen die meisten auch für Familienausflüge mit Kindern geeignet sind. Der faszinierende Bogen, den diese Bergwandertouren bestimmen, spannt sich vom Mont Blanc-Gebiet über die Walliser und Berner Alpen bis hin zu den Nördlichen Kalkalpen (Karwendel, Kaiser etc.), den Zentralalpen und zu den Dolomiten.

Autor:  Horst Höfler en Gerlinde Witt
Format:  24,5 cm x 30,5 cm.
Illustrationen:  Farbfotos und Karten
Qualität:  Farbseiten auf hochwertigem Papier.
Seitenanzahl: 128
Sprache:  Deutsch

9783765444746
Gewicht: g

Bruckmann Die schönsten Gipfelziele Ortler- Dolomiten - Julische Alpen

Die schönsten Gipfelziele
Ortler- Dolomiten - Julische Alpen

Imposante Gipfel der Südalpen

Nach den Nördlichen Kalkalpen und den Zentralalpen komplettiert Mark Zahel mit diesem Band über die Südalpen seine reichhaltige Trilogie über die großen Gipfel der Ostalpen. Von den stolzen Eisgipfeln der Ortlergruppe über die Felsburgen der Dolomiten bis zu den Julischen Alpen werden über 50 Berge ausführlich vorgestellt – mit ihren Besonderheiten, allen tourenrelevanten Angaben und eindrucksvollen Bildern. Ein Bildband, Lesebuch und Tourenführer in einem!

168 Seiten, ca. 150 Abbildungen, Format 21,8 x 26,0 cm

9783765448263
Gewicht: g

Bruckmann Hütten und Almen der Alpen

Hütten und Almen der Alpen
Deutschland - Österreich - Schweiz

Genießertouren in den deutschen, österreichischen und Schweizer Alpen

Die deutschen, österreichischen und Schweizer Alpen sind ein nahezu unerschöpfliches Wanderparadies. Dieses Buch enthält 75 Wanderungen zu Hütten und Almen für jeden Geschmack. Und für alle, die ihr Glück nicht nur auf der Hütte suchen, wird zu jeder Tour ein lohnendes Gipfelziel in Hüttennähe beschrieben. Detailkarten, eine Übersichtskarte und eine ausführliche Tabelle mit den Öffnungszeiten der Hütten und Almen erleichtern die Planung.

144 Seiten, ca. 180 Abbildungen, Format 16,5 x 23,5 cm

3-7654-3680-1
Gewicht: g

Bruckmann Die schönsten Hüttentouren in den Alpen

Die schönsten Hüttentouren in den Alpen

 

Hütten. Nützlich. Heimelig. Manchmal überfüllt. Immer bergend. Hochtouristen dienen sie als Stützpunkte. Für Wanderfreunde und für Familien, die ihre Bergferien genießen, sind sie im Sinn des Wortes DAS HÖCHSTE! Sie stehen vor den berühmtesten Bergen der Alpen wie dem Mont Blanc, dem Matterhorn, der Marmolada oder dem Watzmann. Ziele für sich. Wertvoll wie Gipfeltouren. Bergerlebnis pur - beschrieben von den besten Kennern.

Prinz Luitpold Haus, Luitkircher Hütte, Coburger Hütte, Höllentalangerhütte, Reintalangerhütte, Falkenhütte, Lamsenjochhütte, Hallerangerhaus, Vorderkaiserfeldenhütte, Grüttenhütte, Watzmannhaus, Kärlingerhaus, Simonyhütte, Lindauerhütte, Wildseeloderhaus, Berliner Hütte, Plauener Hütte, Neue Prager Hütte,  Stüdelhütte, Hainrich Schwaiger Haus, Eduard Pichl Hütte, Rifugio Pedrotti, Rifugio Tissi, Rifugio Palmieri, Schlernhaus, Vajolethütte, Bovalhütte, Capanna di Sciora, Cabane du Vélan, Cabane de Chanrion, Schönbielhütte, Weisshornhütte, Domhütte, Almagellerhütte, Rifugio Zamboni e Zappa, Berghaus Fluealp, Anenhütte, Schreckhornhütte, Wiwannihütte,  Fridolinshütte.

144 Seiten mit ca. 110 Abbildungen, Übersichtskarte und Detailkarten, Format 24,5 x 30,5 cm, fadengeheftet, fest gebunden<br>mit Schutzumschlag

 

9783765438622
Gewicht: g

Bruckmann Hüslers Klerttersteigführer Nordalpen

Hüslers Klerttersteigführer Nordalpen

Alle Klettersteige in den Nordalpen

Entdecken Sie in diesem neuen Klettersteigführer vom Bodensee bis zu den Hohen Tauern über 100 Klettersteige! Zu jeder Tour gibt es detaillierte Informationen zu Schwierigkeit, Dauer und Höhenunterschied. Die Touren werden inklusive Anfahrt und Zustieg ausführlich beschrieben, Übersichtskarten und Topos erleichtern Ihnen die Orientierung. Zusätzliche Tipps zu Wegvarianten und Highlights abseits der Tour machen diesen Band zum unentbehrlichen Begleiter.

216 Seiten, ca. 180 Abbildungen, Format 12,0 x 18,5 cm

3-7654-4211-9
Gewicht: g

Bruckmann Leichte Klettersteige in den Alpen

Leichte Klettersteige in den Alpen

Wer noch nie einen Klettersteig begangen, an Drahtseilen einen Gipfel bestiegen, das Abenteuer Steilwand erlebt hat, der bekommt hier die ideale Anleitung für „Abenteuer light" in den Alpen: In 10 Regionen zwischen Salzkammergut und Gardasee, zwischen Gesäuse und Berner Oberland stellt Klettersteig-Profi Eugen E. Hüsler leichte Klettersteige vor, die auf Eroberung warten. Mit kompetenter Einführung, denn das trendige Steigen auf gesicherten Routen will gelernt und geübt sein.

 

144 Seiten, mit 120 Abbildungen,

Format 16,5 x 23,5 cm,

Klappenbroschur mit Fadenheftung
3765441171
Gewicht: g

Bruckmann Panoramawege in den Alpen

Panoramawege in den Alpen

(NL) Of je nu op "oudere" leeftijd niet al te zware bergwandelingen wilt maken en waarbij genieten van het prachtige panorama centraal staat, of je nu voor het eerst kennismaakt met de bergen en niet al te hard van stapel wenst te lopen en of je reeds wat meer ervaring bezit en klaar bent voor het moeilijkere werk, dit boek geeft je ideeën genoeg om jouw bergvakantie optimaal door te brengen. De wandelingen werden onderverdeeld in vier moeilijkheidsgraden zodat je meteen de meest geschikte wandeling kan terugvinden.

(DE) Panoramawege zählen zu den schönsten Wanderwegen, sie versprechen Landschaftsgenuss pur. In diesem Bildband stellt Mark Zahel 40 großartige Höhenrouten zwischen Dachstein und Mont Blanc von leicht bis anspruchsvoll vor. Jeder Tour ist eine Geschichte mit Besonderheiten, Wissenswertem oder persönlich Erlebtem gewidillet.

Darüber hinaus werden alle Basisinformationen und exakte Routenbeschreibungen gegeben. Ein Buch, das Lust macht, spontan den Rucksack zu packen.

Zwischen Mont Blanc und Engadin
1 Grand Balcon Sud
2 Alta Via Valnontey
3 Tour Val d'Anniviers
4 Europaweg
5 Gsponer und Almageller Höhenweg
6 Lötschentaler Höhenweg
7 Simmentaler Höhenweg
8 Die Faulhorn-Wanderung
9 Über die Brisenkette
1 0 Maderanertaler Höhenweg
11 Bergeller Höhenweg
1 2 Engadiner Steinbockweg

Zwischen Alpstein und Karwendel
13 Kammwege am Säntis
14 Wormser Weg
15 Augsburger Höhenweg
16 Vom Nebelhorn zur Kemptner Hütte
17 Durch die Tannheimer Berge
18 Wetterstein-Südsteig
19 Mittenwalder Klettersteig
20 Innsbrucker Höhenweg

Zwischen Stubai und Gardasee
21 Gschnitzer Höhenweg
22 Wilhelm-Oltrogge-Weg
23 Mainzer Höhenweg
24 Seufertweg
25 Meraner Höhenweg
26 Goldseeweg
27 Giro dei Cinque Laghi 28 Via delle Bocchette
29 Alta Via dei Monte Baldo

Zwischen Dolomiten und Dachstein
30 Rund ums Langkofelmassiv
31 Günther-Messner-Steig
32 Sentiero Ivano Dibona
33 Sentiero Bonacossa
34 Siebenschneidensteig
35 Wilder-Kaiser-Steig
36 Nuaracher Höhenweg
37 Pinzgauer Spaziergang
38 St. Pöltener Westweg
39 Klagenfurter Jubiläumsweg
40 Austria- und Linzer Weg

Seiten: 128
Format: 24,5cm x 30,5cm

 

ISBN 3-7654-3997-5
Gewicht: g

Bruckmann TF 4000er

4000er
Die Normalrouten auf alle Viertausender in den Alpen

Zu allen Touren finden Sie:

. Genaue Anfahrtsbeschreibungen

. Übersichtliche Routenkarten

. Exakte Beschreibungen der Normalwege und Varianten

. Hinweise auf lohnenswerte Nebengipfel

. Beurteilung des jeweiligen Schwierigkeitsgrades

. Informationen über Hütten und Biwakschachteln

. Höhen- und Zeitangaben

. Verweise auf besondere Gefahrenstellen

. Geschichtliches über die Erstbesteigungen

. Hinweise auf Kartenmaterial und hilfreiche Literatur

Format:  13 cm x 19,5 cm
Illustrationen:  Farbfotos und Karten
Seitenanzahl: 224
Sprache:  Deutsch

ISBN 3-7654-3921-5
Gewicht: g

Bruckmann 4000er 36 klassische Gipfelziele

4000er  36 klassische Gipfelziele

Viertausender in den Alpen - in diesem Teil der Erde sind das die höchsten Gipfel. Für viele Menschen sind sie Traumziele. Dieses Buch bringt die nötige Information für eine Besteigung von 36 der nicht ganz so schwierigen Berge dieser Höhenklasse. Von der Anfahrt über die Erreichung der hoch gelegenen Stützpunkte bis zu den Routen zum höchsten Punkt: weitgehend zusammengetragen aus eigenem Erleben und eigener Erfahrung des Autors. Dabei ist es nicht nur eine Sammlung von Fakten, sondern eine farbige Präsentation dieser Berge nach ihrer Eigenart, ihren Anforderungen und ihrer Ersteigungsgeschichte. Vor allem aber bietet dieses Buch eine Fülle prächtiger Bilder, die bei den Besteigungen entstanden sind. Als Inspiration. Als Information. Zum Nacherleben. Zum Träumen.


Format:
  25 cm x 31 cm
Illustrationen:  Farbfotos und Karten
Seitenanzahl: 128
Sprache:  Deutsch

9783765445521
Gewicht: g

Bruckmann Wanderparadies Alpen

Wanderparadies Alpen
Die 75 schönsten Touren.

Lieblingskind Alpen

Ahornspitze, Weißhorn, Monte Berlinghera – bei diesen Worten bekommen Alpenfreunde glänzende Augen. Die landschaftlichen Highlights erwandern, mit dem Bergbildband Wanderparadies Alpen kein Problem. Hier finden Sie die 75 lohnendsten Bergwanderungen, ausgesucht von den Experten der Zeitschrift »Bergsteiger«. Für kurze Genießertouren, kindergerechte Hüttenwanderungen oder Gipfelwanderungen für Geübte. Mit detaillierten Infokästen, Karten und vielen Tipps.

144 Seiten, ca. 150 Abbildungen, Format 21,9 x 26,0 cm

ISBN 3-85491-605-1
Gewicht: g

Kompass Grosser Wander-Atlas Alpen

Grosser Wander-Atlas Alpen
Deutschland - Österreich - Italien

120 ausgewählte Tourvorschläge ­von der gemütlichen Familientour

bis zur anspruchsvollen Bergwanderung

Jede Tour mit Wegskizze und Foto, Höhenunterschied, Schwierigkeitsgrad, Gehzeit und Einkehrmöglichkeiten

Orte, Sehenswürdigkeiten, Tourist-Info, Tourismusverbände

Besonderheiten des Wandergebiets

Natur- und Kultur-Tipps, Naturparks und Lehrpfade

Alpine Auskunftsteilen

Wanderkarten. Wetterdienst

33 Seiten Reiseatlas 1: 600 000

mit Tournummern zur Orientierung

Hütten:
Toni-Lenz-Hütte, Watzmannhaus, Riesenhütte, Neulandhütte, Freisinger Hütte, Zugspitze, Höllentalangerhütte, Wettersteinhütte, Gmundner Hütte, Gruttenhütte,  Babenstuberhütte, Seewaldhütte, Olpererhütte, Edelhütte, Franz-Senn-Hütte, Oberisshütte, Elferhütte, Breslauer Hütte, Rüsselheimer Hütte, Kaunergrathütte, Braunschwaiger Hütte, Hirzerhütte, Lodnerhütte, Landshuter-Europa-Hütte, Pfitscher Joch Haus, Grohmannhütte, Schlüterhütte, Kasseler Hütte, Drei-Zinnen-Hütte, Rif. Zsigmondy, Talschlüsshütte, Langkofelhütte, Rif. Emilio Comici, Platkofel Hütte, Sellajoch Haus, Rif. Sennes, Rif. Fanes,  Rif. Lavarella,  Pisciaduseehütte,  Rif. F. Kostner a.Vallon,  Rif. Boé, Rif Forc. Pordoi,  Rif. Paolina, Rif. Roda di Vael, Rosengartenhütte, Rif. Ciampedié, Rif. Croda da Lago, Rif. Dibona, Rif. Pomedes, Rif. Auronzo, Rif. Lavaredo, Rif. Venezia, Rif. Telegrafo, e.v.a....

Format:  13 cm x 22 cm
Illustrationen:  Farbfotos und Karten
Seitenanzahl: 400
Sprache:  Deutsch

 

 

3-7633-3010-0
Gewicht: g

Rother Hochtouren Ostalpen

Hochtouren Ostalpen

Ein aktueller Führer für die großen Gipfel der Ostalpen. Darüber hinaus auch ein Buch zum Lesen und Träumen. Schnell wird dabei deutlich, dass die sich verändernde Bergwelt auch in Zukunft noch unzählige, grossartige Möglichkeiten für uns alle bereit hält.

 

Anstiegsfoto mit Routeneintrag zu jeder Tour

Karten im Maßstab 1 :50.000 für alle Routen

Verfasst nach den Richtlinien der UIAA

Detaillierte, topaktuell recherchierte Routenbeschreibungen.

 

Das Standardwerk sowohl für ambitionierte Einsteiger als auch für engagierte, bereits eis­und felserprobte Hochalpinisten.

 

Bergell: Monte Disgrazia, Punta Kennedy, Monte Rosso, Cima di Rosso

Bernina: Piz Cambrena, Piz Palü, Piz Morteratsch, Piz Zupo, Piz Argient, Piz Bernina, Piz Scercen, Piz Roseg

Albula: Piz Kesch

Livigno: Cima de Piazzi

Sesvenna: Piz Sesvenna

Ortler: Hoher Angelus, Vertainspitze, Ortler, Trafoier eiswand, Thurwieserspitze, Monte Zebrù, Königspitze, Suldenspitze, Monte Cevedale, Palòn de la Mare, Punta San Matteo

Adamello – Presanella: Cresta della Croce, Lobbia Alta, Monte Adamello, Cima Presanella

Brenta: Cima Tosa

Dolomiten: Marmolada, Antelao

Silvretta: Dreiländerspitze, Grosser Piz Buin

Ötztal: Weisseespitze, Weisskugel, Taschachwand, Petersenspitze, Hintere Brochkoge, Wildspitze, Hochvernagtspitze, Fluchtkogel, Fineilspitze, Similaun, Hintere Schwärze

Stubaier Alpen: Ruderhofspitze, Ötsliche Seespitze, Zuckerhütl, Wilder Pfaff, Wilder Freiger, Habicht

Zillertal: Hochfeiler, Fusstein, Olperer, Grosser Möseler, Schwarzenstein, Zsigmondyspitze, Grundschartner

Rieserfernergruppe: Schneebiger Nock, Hochgall

Venedigergruppe: Keeskogel, Grosser Geiger, Grossvenediger, Rötspitze

Glockner – Granatspitzgruppe: Sonnblick, granatspitze, Hohe Riffl, Grosses Wiesbachhorn, Klockerin, Fuscherkarkopf, Johannisberg, Grossglockner, Glocknerwand

 

Seiten: 288

Format: 16,5 cm x 23 cm

 

Huttentrekking Ostalpen
Gewicht: g

Rother Hüttentrekking Ostalpen

Hüttentrekking Ostalpen
30 Mehrtagestouren von Hütte zu Hütte

30 Trekkingtouren in den Ostalpen, von kurzen Wochenendtouren bis zu zwei­wöchigen Unternehmungen. Dabei sind Klassiker, wie der Venediger-Höhenweg und der Dolomiten-Höhenweg Nr. 1, sowie Geheimtipps, wie der Sentiero delle Orobie Orientale. Hier wird jeder Trekkingenthusiast die Touren seiner Träume finden.

 

Karten im Maßstab 1 :75.000 für alle Routen

aussagekräftige Höhenprofile zu jeder Tour

brillante Farbfotos

detaillierte, aktuell recherchierte Routenbeschreibungen

 

Das Standardwerk sowohl für ambitionierte Einsteiger als auch für erfahrene Wanderer und Bergsteiger.

 

INHALT

 

1.Rätikon-Höhenweg

Grenzgang zwischen Prättigau und Montafon. .

2.Durch die Silvretta

Das Montafon von seiner schönsten Seite. . . . .

3.Hauptkamm der AlIgäuer Alpen

Mit Heilbronner Weg und Jubiläumsweg . . . . . .

4.In den Lechtaler Alpen

Abwechslungsreiche Rundtour von Gramais . . .

5.Große Karwendel-Durchquerung

Von Pertisau nach Mittenwald . . . . . . . . . . . . . .

6.Durch Zahmen und Wilden Kaiser

Über Pyramidenspitze und Scheffauer . . . . . . . .

7.Rund um den Königssee

Nationalpark Berchtesgaden ...............

8.Rund um den Gosaukamm

Ein Wochenende im Dachstein. . . . . . . . . . . . . .

9.Im Banne des Hochgolling

Durch die Schladminger Tauem . . . . . . . . . . . . .

10.Venediger-Höhenweg

Durch den Nationalpark Hohe Tauem. . . . . . . . .

11.Lasörling-Höhenweg

Kleinod südlich des Virgentals . . . . . . . . . . . . . . ,

12.Berliner Höhenweg

DurchdieZiliertalerAlpen....................................... ,

13.Durch die Pfunderer Berge

In den südlichen Zillertaler Alpen. . . . . . . . . . . . .


14.Großer Stubaier Höhenweg

Rund um Neustift . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

15.Rund um den Kaunergrat

Von Feichten zum Gepatschhaus . . . . . . . . . . . . .

16.Wochenendtour im BergeIl

Hoch über dem Val Bondasca. . . . . . . . . . . . . . . .

17.Sentiero delle Orobie Orientale

Durch die Bergamasker Alpen. . . . . . . . . . . . . . . .

18.Durch die Berninagruppe

Im »Festsaal der Alpen« .. . . . . . . . . . . . . . . . . . .

19.Im Bann von König Ortler

Von Sulden nach Trafoi. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . ,

20.Sentiero Adamello

Von Temu nach Locanda Gaver. . . . . . . . . . . . . . ,

21.Bocchette-Wege

Klettersteig-Runde in der Brentagruppe. . . . . . .

22.Durchquerung der Lagoraigruppe
Unbekanntes Trentino . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

23.Rosengarten-Runde

In den westlichen Dolomiten. . . . . . . . . . . . . . .

24.Naturpark Puez-Geisler

Von Campill ............................

25.Dolomiten-Höhenweg Nr. 1

Klassiker zwischen Pragser Wildsee und Belluno

26.Im Banne der Drei Zinnen

Von Sexten nach Misurina .................

27.Karnischer Höhenweg

Entlang dem Karnischen Hauptkamm ........

28.Durch die Kreuzeckgruppe

Einsame Gipfel über dem Drautal . . . . . . . . . . . .

29.Durch die Julischen Alpen

Über den Triglav ins Sieben-Seen-Tal . . . . . . . . .

30.Durch die Steiner Alpen

Dem Balkan ganz nah. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

 

Seiten: 232

Format: 16,5cm x23cm 

 

 

 

Trekking uber die alpen
Gewicht: g

Tyrolia Trekking über die Alpen

Trekking über die Alpen
Von Bayern über Tirol nach Südtirol und in die Dolomiten

Drei grosse Traumwege über die Alpen.
- genaue Routenbeschreibung in Tagesetappen
- alle wichtigen Infos zur Übernachtung auf Hütten
- Hinweise auf Zustiegs- und Abstiegsmöglichkeiten für Quereinsteiger
- Original-Kartenausschnitte mit eingezeichnetem Routenverlauf