Allemand

Vous trouverez ci-dessous la liste des guides de randonnées pédestres et d’escalade en l'Allemand dont nous disposons pour l' Europe.

Les prix mentionnés ci-dessous s’entendent TVA comprise.
!
ISBN 3-7654-3794-8
Poids: g

Bruckmann Die schönsten bergwanderungen in den Alpen

Die schönsten bergwanderungen in den Alpen
40 Familientouren zwischen Chamonix und Cortina d'Ampezzo.

Die schönsten Bergwanderungen in den Alpen – das sind in der Tat technisch einfache Unternehmungen, von denen die meisten auch für Familienausflüge mit Kindern geeignet sind. Der faszinierende Bogen, den diese Bergwandertouren bestimmen, spannt sich vom Mont Blanc-Gebiet über die Walliser und Berner Alpen bis hin zu den Nördlichen Kalkalpen (Karwendel, Kaiser etc.), den Zentralalpen und zu den Dolomiten.

Autor:  Horst Höfler en Gerlinde Witt
Format:  24,5 cm x 30,5 cm.
Illustrationen:  Farbfotos und Karten
Qualität:  Farbseiten auf hochwertigem Papier.
Seitenanzahl: 128
Sprache:  Deutsch

3-7654-4211-9
Poids: g

Bruckmann Leichte Klettersteige in den Alpen

Leichte Klettersteige in den Alpen

Wer noch nie einen Klettersteig begangen, an Drahtseilen einen Gipfel bestiegen, das Abenteuer Steilwand erlebt hat, der bekommt hier die ideale Anleitung für „Abenteuer light" in den Alpen: In 10 Regionen zwischen Salzkammergut und Gardasee, zwischen Gesäuse und Berner Oberland stellt Klettersteig-Profi Eugen E. Hüsler leichte Klettersteige vor, die auf Eroberung warten. Mit kompetenter Einführung, denn das trendige Steigen auf gesicherten Routen will gelernt und geübt sein.

 

144 Seiten, mit 120 Abbildungen,

Format 16,5 x 23,5 cm,

Klappenbroschur mit Fadenheftung
ISBN 3-7654-3997-5
Poids: g

Bruckmann TF 4000er

4000er
De normaalroutes op alle vierduizenders in de Alpen.

Zu allen Touren finden Sie:

. Genaue Anfahrtsbeschreibungen

. Übersichtliche Routenkarten

. Exakte Beschreibungen der Normalwege und Varianten

. Hinweise auf lohnenswerte Nebengipfel

. Beurteilung des jeweiligen Schwierigkeitsgrades

. Informationen über Hütten und Biwakschachteln

. Höhen- und Zeitangaben

. Verweise auf besondere Gefahrenstellen

. Geschichtliches über die Erstbesteigungen

. Hinweise auf Kartenmaterial und hilfreiche Literatur

Format:  13 cm x 19,5 cm
Illustrationen:  Farbfotos und Karten
Seitenanzahl: 224
Sprache:  Deutsch

ISBN 3-7654-3921-5
Poids: g

Bruckmann 4000er 36 klassische Gipfelziele

4000er  36 klassische Gipfelziele

Viertausender in den Alpen - in diesem Teil der Erde sind das die höchsten Gipfel. Für viele Menschen sind sie Traumziele. Dieses Buch bringt die nötige Information für eine Besteigung von 36 der nicht ganz so schwierigen Berge dieser Höhenklasse. Von der Anfahrt über die Erreichung der hoch gelegenen Stützpunkte bis zu den Routen zum höchsten Punkt: weitgehend zusammengetragen aus eigenem Erleben und eigener Erfahrung des Autors. Dabei ist es nicht nur eine Sammlung von Fakten, sondern eine farbige Präsentation dieser Berge nach ihrer Eigenart, ihren Anforderungen und ihrer Ersteigungsgeschichte. Vor allem aber bietet dieses Buch eine Fülle prächtiger Bilder, die bei den Besteigungen entstanden sind. Als Inspiration. Als Information. Zum Nacherleben. Zum Träumen.


Format:
  25 cm x 31 cm
Illustrationen:  Farbfotos und Karten
Seitenanzahl: 128
Sprache:  Deutsch

ISBN 3-85491-605-1
Poids: g

Kompass Grosser Wander-Atlas Alpen

Grosser Wander-Atlas Alpen
Deutschland - Österreich - Italien

120 ausgewählte Tourvorschläge ­von der gemütlichen Familientour

bis zur anspruchsvollen Bergwanderung

Jede Tour mit Wegskizze und Foto, Höhenunterschied, Schwierigkeitsgrad, Gehzeit und Einkehrmöglichkeiten

Orte, Sehenswürdigkeiten, Tourist-Info, Tourismusverbände

Besonderheiten des Wandergebiets

Natur- und Kultur-Tipps, Naturparks und Lehrpfade

Alpine Auskunftsteilen

Wanderkarten. Wetterdienst

33 Seiten Reiseatlas 1: 600 000

mit Tournummern zur Orientierung

Hütten:
Toni-Lenz-Hütte, Watzmannhaus, Riesenhütte, Neulandhütte, Freisinger Hütte, Zugspitze, Höllentalangerhütte, Wettersteinhütte, Gmundner Hütte, Gruttenhütte,  Babenstuberhütte, Seewaldhütte, Olpererhütte, Edelhütte, Franz-Senn-Hütte, Oberisshütte, Elferhütte, Breslauer Hütte, Rüsselheimer Hütte, Kaunergrathütte, Braunschwaiger Hütte, Hirzerhütte, Lodnerhütte, Landshuter-Europa-Hütte, Pfitscher Joch Haus, Grohmannhütte, Schlüterhütte, Kasseler Hütte, Drei-Zinnen-Hütte, Rif. Zsigmondy, Talschlüsshütte, Langkofelhütte, Rif. Emilio Comici, Platkofel Hütte, Sellajoch Haus, Rif. Sennes, Rif. Fanes,  Rif. Lavarella,  Pisciaduseehütte,  Rif. F. Kostner a.Vallon,  Rif. Boé, Rif Forc. Pordoi,  Rif. Paolina, Rif. Roda di Vael, Rosengartenhütte, Rif. Ciampedié, Rif. Croda da Lago, Rif. Dibona, Rif. Pomedes, Rif. Auronzo, Rif. Lavaredo, Rif. Venezia, Rif. Telegrafo, e.v.a....

Format:  13 cm x 22 cm
Illustrationen:  Farbfotos und Karten
Seitenanzahl: 400
Sprache:  Deutsch

 

Huttentrekking Ostalpen
Poids: g

Rother Hüttentrekking Ostalpen

Hüttentrekking Ostalpen
30 Mehrtagestouren von Hütte zu Hütte

30 Trekkingtouren in den Ostalpen, von kurzen Wochenendtouren bis zu zwei­wöchigen Unternehmungen. Dabei sind Klassiker, wie der Venediger-Höhenweg und der Dolomiten-Höhenweg Nr. 1, sowie Geheimtipps, wie der Sentiero delle Orobie Orientale. Hier wird jeder Trekkingenthusiast die Touren seiner Träume finden.

 

Karten im Maßstab 1 :75.000 für alle Routen

aussagekräftige Höhenprofile zu jeder Tour

brillante Farbfotos

detaillierte, aktuell recherchierte Routenbeschreibungen

 

Das Standardwerk sowohl für ambitionierte Einsteiger als auch für erfahrene Wanderer und Bergsteiger.

 

INHALT

 

1.Rätikon-Höhenweg

Grenzgang zwischen Prättigau und Montafon. .

2.Durch die Silvretta

Das Montafon von seiner schönsten Seite. . . . .

3.Hauptkamm der AlIgäuer Alpen

Mit Heilbronner Weg und Jubiläumsweg . . . . . .

4.In den Lechtaler Alpen

Abwechslungsreiche Rundtour von Gramais . . .

5.Große Karwendel-Durchquerung

Von Pertisau nach Mittenwald . . . . . . . . . . . . . .

6.Durch Zahmen und Wilden Kaiser

Über Pyramidenspitze und Scheffauer . . . . . . . .

7.Rund um den Königssee

Nationalpark Berchtesgaden ...............

8.Rund um den Gosaukamm

Ein Wochenende im Dachstein. . . . . . . . . . . . . .

9.Im Banne des Hochgolling

Durch die Schladminger Tauem . . . . . . . . . . . . .

10.Venediger-Höhenweg

Durch den Nationalpark Hohe Tauem. . . . . . . . .

11.Lasörling-Höhenweg

Kleinod südlich des Virgentals . . . . . . . . . . . . . . ,

12.Berliner Höhenweg

DurchdieZiliertalerAlpen....................................... ,

13.Durch die Pfunderer Berge

In den südlichen Zillertaler Alpen. . . . . . . . . . . . .


14.Großer Stubaier Höhenweg

Rund um Neustift . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

15.Rund um den Kaunergrat

Von Feichten zum Gepatschhaus . . . . . . . . . . . . .

16.Wochenendtour im BergeIl

Hoch über dem Val Bondasca. . . . . . . . . . . . . . . .

17.Sentiero delle Orobie Orientale

Durch die Bergamasker Alpen. . . . . . . . . . . . . . . .

18.Durch die Berninagruppe

Im »Festsaal der Alpen« .. . . . . . . . . . . . . . . . . . .

19.Im Bann von König Ortler

Von Sulden nach Trafoi. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . ,

20.Sentiero Adamello

Von Temu nach Locanda Gaver. . . . . . . . . . . . . . ,

21.Bocchette-Wege

Klettersteig-Runde in der Brentagruppe. . . . . . .

22.Durchquerung der Lagoraigruppe
Unbekanntes Trentino . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

23.Rosengarten-Runde

In den westlichen Dolomiten. . . . . . . . . . . . . . .

24.Naturpark Puez-Geisler

Von Campill ............................

25.Dolomiten-Höhenweg Nr. 1

Klassiker zwischen Pragser Wildsee und Belluno

26.Im Banne der Drei Zinnen

Von Sexten nach Misurina .................

27.Karnischer Höhenweg

Entlang dem Karnischen Hauptkamm ........

28.Durch die Kreuzeckgruppe

Einsame Gipfel über dem Drautal . . . . . . . . . . . .

29.Durch die Julischen Alpen

Über den Triglav ins Sieben-Seen-Tal . . . . . . . . .

30.Durch die Steiner Alpen

Dem Balkan ganz nah. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

 

Seiten: 232

Format: 16,5cm x23cm 

 

 

 

Trekking uber die alpen
Poids: g

Tyrolia Trekking über die Alpen

Trekking über die Alpen
Von Bayern über Tirol nach Südtirol und in die Dolomiten

Drei grosse Traumwege über die Alpen.
- genaue Routenbeschreibung in Tagesetappen
- alle wichtigen Infos zur Übernachtung auf Hütten
- Hinweise auf Zustiegs- und Abstiegsmöglichkeiten für Quereinsteiger
- Original-Kartenausschnitte mit eingezeichnetem Routenverlauf